Wir sind weiter für Sie da! Erfahren Sie mehr zu den Schutzmaßnahmen.

Katrin auf Weiterbildung

Katrin auf Kurs Richtung Thorax

Von 08.- 10.03 war Katrin in Mattsee, Salzburg, auf einer vertiefenden Fortbildung für Viszerale Therapie mit dem Schwerpunkt Thorax. Viele Fremdworte? Leicht erklärt: Die viszerale Therapie beschäftigt sich mit der Behandlung des Zusammenhangs zwischen den Organen und dem Bewegungs- und Stützapparat. In der Therapie wird somit in die Tiefe des Thorax (Brustkorb) geblickt und neben den bekannten Muskeln und Gelenken, besonders auch die Organe analysiert und bei Bedarf behandelt. 

Ist Ihr Interesse geweckt worden? Hier erfahren Sie mehr: https://viszerale-therapie.at/ausbildung/was-ist-viszerale-therapie

und hier der Link zu einem informativen Beitrag, ausgestrahlt auf ORF  https://youtu.be/LznJWrtRsYA

Wenden Sie sich gerne bei Fragen direkt an Katrin

Wir sind für Sie da!

Folgende Schutzmaßnahmen gelten bis auf Weiteres:

Wir bitten alle unsere Patienten sich regelmäßig testen zu lassen und bei Unwohlsein bitte zu Hause zu bleiben und zeitgerecht abzusagen. Außerdem besteht für alle die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske während des gesamten Aufenthalts in den Räumlichkeiten von Vision Bewegung. Einzige Ausnahme ist während der Gruppentrainings.

Für sämtliche Dienstleistungen in unserer Praxis gilt bis auf Weiteres die 3G Regel.

Außerdem gelten weiterhin die bekannten Regeln: Hände desinfizieren und ein eigenes Handtuch mit bringen.