Wir sind weiter für Sie da! Erfahren Sie mehr zu den Schutzmaßnahmen.

Stoßwellengerät

Was genau ist denn Stoßwellentherapie?

Sabine arbeitet seit vielen Jahren mit der Stoßwellentherapie. Um die Versorgungsqualität noch weiter zu verbessern strebt sie nun die DIGEST-Zertifizierung an. Dafür war sie gerade in Berlin bei zwei spannenden Kursen. Jetzt fehlen noch 2 der 6 Module die jeweils mit einer Prüfung abgeschlossen werden.

Immer am Puls der Zeit, das ist das Motto! So können wir Sie immer optimal und gezielt auf Ihrem Weg zu Ihrer Vision begleiten.

Wenn Sie mehr über die Wirkungsweise der Stoßwelle erfahren möchten folgen Sie bitte diesem Link: https://www.digest-ev.de/digest_eswt_videos.html

Oder kontaktieren Sie Sabine direkt: Sabine Unger – Interdisziplinäre Gruppenpraxis Vision-Bewegung

Wir sind für Sie da!

Folgende Schutzmaßnahmen gelten bis auf Weiteres:

Wir bitten alle unsere Patienten sich regelmäßig testen zu lassen und bei Unwohlsein bitte zu Hause zu bleiben und zeitgerecht abzusagen. Außerdem besteht für alle die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske während des gesamten Aufenthalts in den Räumlichkeiten von Vision Bewegung. Einzige Ausnahme ist während der Gruppentrainings.

Außerdem gelten weiterhin die bekannten Regeln: Hände desinfizieren und ein eigenes Handtuch mitbringen.

Datenschutz
Vision Bewegung, Inhaber: Lea Kilchenmann (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Vision Bewegung, Inhaber: Lea Kilchenmann (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.